Am ingepp besteht die staatlich anerkannte Schule für Altenpflege, die in Überschneidung mit dem Bereich Bildung zur Fachkräftesicherung und zur Entwicklung individueller beruflicher Perspektiven beiträgt.

Die 3-zügige Schule ermöglicht die Ausbildung in den Gesundheitsfachberufen "Altenpfleger/in" und "Staatlich anerkannte/r Kranken- und Altenpflegehelfer/in".

Daneben steht die Schule Praktikern und Einrichtungen mit Fort- und Weiterbildungen für den Berufsbereich Pflege partnerschaftlich zur Seite und ermöglicht die berufspädagogische Anleiterausbildung sowie die PDL-Ausbildung.

Neben diesen Ausbildungsbereichen unterstützt das ingepp in den Bereichen Diversity Management, Inter-/Transkulturelle Pflegepraxis und Gesundheit am Arbeitsplatz.

Bitte nutzen Sie die Informationen auf den Seiten des ingepp.

Über das Logo erreichen Sie die Schule mit ihren Aus-, Fort- und Weiterbildungsangeboten.